Für Brands & Creator

Datenschutzvereinbarung

Datenschutzvereinbarung

Erklärung zu Datenschutz und Datensicherheit für Brands

 

Datenschutzerklärung als PDF downloaden

 

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung des Portals http://www.BuzzBird.de. BuzzBird stellt mit der Plattform eine Vermittlungsmöglichkeit für die Produktion von Inhalten für interessierte Unternehmen (Brands) durch Social Media (Creator) zur Verfügung.

BuzzBird betreibt das Portal auf dem Brands Kampagnen erstellen können auf die sich Creator nach entsprechender Registrierung bewerben können, um die Brands bei Kampagnen durch die Veröffentlichung von Creator-Inhalten auf Social Media Plattformen und Blogs zu unterstützen. Die Brands müssen volljährige Unternehmer iSd. § 14 BGB sein. Die Brand bestätigt mit der Registrierung, dass sie volljährige Unternehmerin ist. Verbraucher sind ausdrücklich von der Teilnahme als Brand ausgeschlossen.

 

1. Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung, Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten. 

Sie können diese Datenschutzerklärung jederzeit auf unserer Website abrufen, speichern und ausdrucken. 

 

1.1 Erhebung, Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten 

1.1.1 Nutzungsdaten

Wir erheben, speichern und verwenden personenbezogene Daten, soweit Sie unser Internetangebot während Ihres Besuches nutzen (Nutzungsdaten) und die Website BuzzBird.de besuchen. Dazu gehören insbesondere Merkmale zu Ihrer Identifikation und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes. Wir verwenden diese Nutzungsdaten, damit wir den Service unserer Seiten verbessern und attraktiver gestalten können. Darüber hinaus auch, damit wir einen Überblick über Ihr Nutzungsverhalten bezüglich unseres Seitenangebotes erhalten.

Standardmäßig werden folgende Daten erfasst:

Die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die Websites, die Sie besucht haben, das Datum und die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Website, von der aus Sie die Websites von BuzzBird.de besuchen.

 

1.1.2 Personenbezogene Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten insbesondere z.B. durch Ihr Anlegen eines Profils zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese Daten nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Vermittlung von Projekten, zur Abwicklung der mit Ihnen evtl. geschlossenen Verträge, insbesondere im Rahmen unserer Vorschläge gegenüber Inhalte- und Werbeproduzenten und für die technische Administration. 

Personenbezogene Daten (gem. § 3 Abs. 1 BDSG) sind Einzelangaben über persönliche (z.B. Name, Anschrift, Geburtstag, etc.) oder sachliche Verhältnisse (z.B. angebotene Dienstleistungen) einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. 

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke einer Vertragsanbahnung oder -abwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. 

Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir folgende personenbezogene Daten von Ihnen, die Sie bei der Registrierung angeben: 

Firmenname, Vorname, Nachname, Job-Titel, E-Mailadresse, Telefonnummer, Markenbeschreibung, Rechnungsadresse ggfls. Lieferadresse (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Stadt, Land), Steuernummer, Firmenlogo.

Außerdem speichern wir die von Ihnen erstellten Kampagnen mit den im Briefingprozess angegebenen Daten: Produkt-URL, Marke, Produktname, Produktbeschreibung, Kampagnenbild, Briefing-Details, Do's, Dont's, Instagram Hashtags und @-Handle, Google-relevante Suchwörter, YouTube Links, weiteres hochgeladenes Material, Matching-Daten (Zielgruppen-Alter,-Geschlecht und -Interessen), geplantes Budget und archivieren diese für Sie für die Dauer Ihrer Registrierung, damit für den Fall einer gewünschten Wiederholung die Kampagne als Vorlage erneut und leicht benutzen können. 

Durch die Nutzung dieser Website willige ich ein, dass BuzzBird Daten von mir im zuvor genannten Umfang erhebt, verarbeitet, speichert und verwendet, soweit dies für die Nutzung der Internetseite und des Angebots erforderlich ist. 

1.2. Weitergabe 

Um herauszufinden, ob Ihre Angebote und Anforderungen den Profilen von Creator entsprechen, wird mit Ihren Daten ein Profil erstellt, das dann den Anforderungen für Kampagnen hinterlegt wird. Der produzierende Creator kann sich damit besser über Ihr Unternehmen informieren, wenn er eine Produktion eines Creator-Inhaltes anbieten möchte. Zu diesem Zweck geben wir Ihre Daten als Profil, das Bild, Jobbezeichnung, Firmenname und Firmenbeschreibung enthält, an die Creator weiter.

Ihre personenbezogenen Daten werden wir an Dritte nur weitergeben oder sonst übermitteln, soweit dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist. Darüber hinaus können wir im Einzelfall gesetzlich verpflichtet sein, Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten an öffentliche Stellen zu erteilen. Dies kann insbesondere im Falle der Strafverfolgung oder Gefahrenabwehr erforderlich sein.

 

Durch meine Registrierung willige ich ein, dass BuzzBird meine personenbezogenen Daten im zuvor genannten Umfang erhebt, verarbeitet, speichert, verwendet und an Dritte weitergibt, soweit dies für die Vertragsabwicklung oder Abwicklung der Projekte erforderlich ist.

1.3 Cookies, Plug-Ins, Social Media

1.3.1 Cookies 

Wir nutzen sogenannte „Cookies“, um Sie als unseren Nutzer zu erkennen und Ihnen so einen reibungslosen Besuch zu ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird von uns nicht vorgenommen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“, die gelöscht werden, wenn sie ihre Browsersitzung beenden. Langzeit-Cookies ermöglichen es uns unter anderem, Sie als Besucher unserer Seite wiederzuerkennen und somit diese Seite für Sie komfortabler zu gestalten. 

Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie haben aber die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass das automatische Abspeichern von Cookies verhindert wird. Sie können temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unseres Onlineangebotes. Wenn Sie Cookies deaktivieren, stehen Ihnen unter Umständen bestimmte Funktionen auf der Website von BuzzBird.de nicht zur Verfügung, und einige Seiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt. Um unsere angebotenen Funktionalitäten voll nutzen zu können, müssen Cookies zugelassen werden.

Durch die Nutzung dieser Website willige ich ein, dass BuzzBird Daten von mir durch Verwendung von sog. Cookies im zuvor genannten Umfang zu dem zuvor genannten Zweck erhebt, verarbeitet, speichert und verwendet. 

 

1.3.2 Marktforschung und Statistik 

Ihre Daten (s. Ziffer 1.1.1 und 1.1.2), die beim Besuch dieser Website erfasst werden, werden für die statistische Auswertung mit Google Analytics (s. Ziffer 1.3.4) und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebotes verwendet. 

Wir geben Daten zur Auswertung an unsere Statistikdienstleister und die Fa. Google Inc. weiter (tracking). Sie können diesem Tracking jederzeit widersprechen (siehe unten Ziffer 1.3.4). In diesem Fall können wir Ihnen keine personalisierten Inhalte zur Verfügung stellen.

 

1.3.3 Verbindung mit YouTube

Unser Portal nutzt YouTube und ist entsprechend verknüpft. Da Sie das Portal nutzen, um Inhalte durch Creator auf YouTube produzieren zu lassen, sind Ihnen die YouTube-Bestimmungen zum Datenschutz bekannt. Trotzdem erklären wir kurz, dass YouTube eine mit Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA verbundene Gesellschaft ist.

Wenn Sie Ihr Profil mit YouTube verknüpfen, dann werden automatisch Daten zwischen unserer Website und YouTube ausgetauscht. Die Bestimmungen von YouTube bzw. Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ eingesehen werden.

 

1.3.4 Webanalyse mit Google Analytics

Wir nutzen auf unserer Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Fa. Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics setzt „Cookies“ ein, die die Auswertung Ihrer Nutzung unserer Website ermöglichen (nähere Informationen zu Cookies siehe auch oben Ziffer 1.3.1). Erfasst werden zum Beispiel Informationen über das von Ihnen eingesetzte Betriebssystem, Ihren Browser, Ihre IP-Adresse, etc. Diese Daten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Unsere Website verwendet Google Analytics unter Verwendung der Erweiterung „gat._anonymizeIp();“, damit die Erfassung von IP-Adressen anonymisiert erfolgt. Diese Erweiterung führt dazu, dass Google die IP-Adressen der Nutzer aus der Europäischen Union kürzt, was eine direkte Personenbeziehbarkeit dieser Daten ausschließt. 

Google wird die erhobenen Daten in unserem Auftrag nutzen, um die Verwendung unserer Website durch Sie auszuwerten, um Berichte über Nutzerverhalten zusammenzustellen und um uns gegenüber weitere, verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die von Ihrem Browser an Google übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten zusammengeführt. 

Durch die Nutzung dieser Website willige ich ein, dass BuzzBird Daten von mir im zuvor genannten Umfang erhebt, verarbeitet, speichert und zu dem zuvor genannten Zweck an Google bzw. YouTube weitergibt, und diese Daten im zuvor genannten Umfang erhoben, gespeichert, verarbeitet und übermittelt werden.

 

1.3.5 Facebook Plug-ins, Verbindung mit Facebook und „Gefällt-mir“-Funktion

Unsere Website enthält Browsererweiterungen (sog. Plug-ins) des sozialen Netzwerks Facebook, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben wird. Die Plug-ins auf unseren Websites sind durch das Facebook-Logo und/oder den Text „Gefällt mir” kenntlich gemacht. Bei Aufruf einer unserer Websites, die ein Plug-in von Facebook enthält, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Dadurch werden Ihre IP-Adresse und die URL der besuchten Seite an Facebook weitergeleitet. Auch für die Produktion von Inhalten wird die Verknüpfung mit Facebook genutzt. Sofern Sie dabei eine direkte Verknüpfung des auf Facebook unterhaltenen Unternehmensprofils nutzen, findet hierbei ein Austausch von Daten statt.  

Falls Sie Mitglied des Social Media Portals Facebook sind, kann Facebook den Besuch auf unserer Website Ihrem Facebook-Konto zuordnen. In diesem Fall werden durch Aufruf der Seite mit dem Facebook-Plug-in Daten wie Datum, Uhrzeit, URL und Browsertyp an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Durch Interaktion mit den Facebook-Plug-ins, etwa durch Anklicken des „Gefällt mir“ –Buttons oder Hinterlassen eines Kommentars werden weitere Daten an Facebook übertragen. 

Es liegt nicht in unserem Einflussbereich, in welchem Umfang Facebook mit Hilfe des „Gefällt-mir“-Buttons Daten erhebt. Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Facebook wie auch diesbezügliche Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook unter nachstehenden Link: http://www.facebook.com/policy.php

Zusätzlich können Sie auch entsprechende Blocker-Add-Ons für Ihren Browser installieren.

Durch das Anklicken des Facebook-Buttons und/oder der Verbindung mit Facebook über mein Facebook-Konto willige ich ein, dass der Facebook-Plug-in aktiviert wird und meine Daten im zuvor beschriebenen Umfang für Facebook erhoben, gespeichert, verarbeitet und übermittelt werden. 

1.3.6 Instagram

Unser Portal nutzt Instagram und ist entsprechend verknüpft. Da Sie das Portal nutzen, um Creator-Inhalte für Brands auf Instagram produzieren zu lassen, sind Ihnen die Instagram-Bestimmungen zum Datenschutz bekannt. 

Trotzdem erklären wir kurz, dass Instagram eine mit Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA verbundene Gesellschaft ist. Wenn Sie Ihr Profil mit Instagram verknüpfen, dann werden automatisch Daten zwischen unserer Website und Instagram ausgetauscht.

Auf unserer Seite BuzzBird.de sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Falls Sie die Seite von BuzzBird.de aufrufen und gleichzeitig mit Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Schaltfläche auf unseren Seiten befindliche Inhalte mit Ihrem Instagram-Profil verbinden. Instagram kann damit Ihren Besuch unserer Seite Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/

Durch das Anklicken und Verbinden mit Instagram willige ich ein, dass BuzzBird Daten von mir im zuvor genannten Umfang erhebt, verarbeitet, speichert und zu dem zuvor genannten Zweck an Instagram weitergibt, und diese Daten im zuvor genannten Umfang erhoben, gespeichert, verarbeitet und übermittelt werden. 

 

1.3.7 Blogs

Unser Portal nutzt auch Blogs von einzelnen Creators, um Inhalte durch Creator auf dem jeweiligen Blog produzieren zu lassen und ist entsprechend über Google Analytics (siehe Punkt 1.3.4.) verknüpft. 

Die Verknüpfung ist notwendig für ein Funktionieren der Verbindung von BuzzBird und dem Blog. Dazu übermittelt der Blogbetreiber Daten an BuzzBird. Wenn Sie einen Blogs aufrufen, gelten die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Blogbetreibers.

 

1.4 Newsletter

Sofern Sie unseren Newsletter abonniert haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Vor- und Zunamen und Anrede, um Ihnen einen persönlichen Newsletter zuzusenden und Sie persönlich ansprechen zu können. 

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über neue Produkte, Dienstleistungen und Funktionen unseres Portals.

Für den Versand unseres Newsletters nutzen wir den Anbieter CleverReach GmbH & Co. KG

Mühlenstr. 43,26180 Rastede, Deutschland, s.a. http://www.cleverreach.de/privacy, (CleverReach). CleverReach ist Mitglied der Certified Senders Alliance.

Durch die Anmeldung für unseren Newsletter, werden die Daten, die Sie bei der Newsletter-Registrierung angeben, an CleverReach übermittelt, dort gespeichert und für den Versand von Newslettern an Sie genutzt.

Dabei wird auch festgestellt, wie häufig ein Newsletter geöffnet wird oder welche Links wie oft geklickt werden. Diese Funktion zum Leseverhalten dient nicht nur uns, sondern häufig auch den Ihnen, weil so die Inhalte eines Newsletters dem Leseverhalten der Nutzer angepasst werden können.

Unser Newsletter kann jederzeit abbestellt werden, entweder durch Anklicken des Abmelde-Links im Newsletter selbst oder auf der Plattform-Seite oder per E-Mail an: privacy@buzzbird.de

Durch das Abonnieren des Newsletters willige ich ein, dass ich entsprechende Nachrichten mit Werbung zu neuen Produkten, Dienstleistungen und Funktionen für BuzzBird erhalte sowie bei Aufrufen der in dem Newsletter enthaltenen Links mein Abrufverhalten dokumentiert wird und meine Daten hierzu an CleverReach zur Speicherung und dortigen Verarbeitung, Speicherung und entsprechenden Nutzung übermittelt werden. 

 

1.5 Auskunfts-, Berichtigungs-, Löschungsrecht

 

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher geben wir Ihnen stets Auskunft bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Unrichtige Daten können Sie jederzeit berichtigen lassen, wenn Sie uns diesbezüglich informieren. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich per E-Mail an folgende Kontaktadresse:

privacy@buzzbird.de

 

oder schreiben Sie an 

BuzzBird GmbH

Skalitzer Straße 100

10997 Berlin 

 

Dort erhalten Sie jederzeit kostenfrei Auskunft, auch ohne Angabe von Gründen Ihrerseits, über Ihre bei uns gespeicherten Daten.

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. 

Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen personenbezogenen Daten sperren oder berichtigen lassen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung, Speicherung, Verarbeitung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Dazu genügt es, Ihren Widerruf in Textform (z.B. E-Mail, Fax oder Brief) an die zuvor genannte Adresse zu senden. 

Die Löschung gespeicherter personenbezogener Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Eine Sperrung oder Löschung Ihrer Daten kann nicht erfolgen, soweit wir Ihre Daten zwingend zur Vertragserfüllung benötigen oder zu deren Aufbewahrung gesetzlich verpflichtet sind.

 

1.4 Änderungsvorbehalt

Bitte beachten Sie, dass sich Datenschutzbestimmungen ändern können. Es ist daher ratsam und erforderlich, sich über Veränderungen der gesetzlichen Bestimmungen und der Praxis von Unternehmen, wie z. B. der Fa. Google Inc., Facebook etc., in regelmäßigen Abständen zu informieren.

 

1.5 Links zu Websites anderer Anbieter

Unsere Websites können Links zu Websites anderer Anbieter enthalten. Wir weisen darauf hin, dass diese Datenschutzerklärung ausschließlich für die Website von BuzzBird.de gilt.

Wir haben keinen Einfluss darauf und kontrollieren nicht, dass andere Anbieter die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten und welche Inhalte die Seiten anderer Anbieter beinhalten. Ausdrücklich machen wir uns die Inhalte fremder Seiten nicht zu Eigen.

 

2. Datensicherheit

Absolute Datensicherheit ist beim Datenaustausch über das Internet nicht möglich. BuzzBird ist stets bemüht, die Daten sicher zu speichern und zu verarbeiten. Allerdings kann auch die Brand zu einer höheren Sicherheit beitragen. Sie können mithelfen, um sich selbst und andere vor Missbrauch zu schützen. Unterstützen Sie uns beim Bemühen Ihre persönlichen Daten zu sichern, indem Sie niemals Ihr BuzzBird-Passwort weitergeben und uns bei Verdacht eines Passwortmissbrauchs unterrichten.

 

 

Stand: 25.01.2017

 

 

Erklärung zu Datenschutz und Datensicherheit für Creator

 

Datenschutzerklärung als PDF downloaden

 

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung des Portals BuzzBird.de. BuzzBird stellt mit der Plattform eine Vermittlungsmöglichkeit für die Produktion von Inhalten durch unternehmerische Social Media-Nutzer (Creator) und interessierten Unternehmen (Brands) her.

BuzzBird betreibt das Portal auf dem sich Creator nach entsprechender Registrierung auf Kampagnen von Brands bewerben können, um die Brands durch die Veröffentlichung Inhalten (Creator-Inhalte) auf Social Media Plattformen und Blogs zu unterstützen. Die Creator müssen volljährige Unternehmer iSd. § 14 BGB sein. Der Creator bestätigt mit der Registrierung, dass er volljähriger Unternehmer ist. Verbraucher sind ausdrücklich von der Teilnahme als Creator ausgeschlossen.

 

1. Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung, Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten. 

Sie können diese Datenschutzerklärung jederzeit auf unserer Website abrufen, speichern und ausdrucken. 

 

1.1 Erhebung, Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten 

1.1.1 Nutzungsdaten

Wir erheben, speichern und verwenden personenbezogene Daten, soweit Sie unser Internetangebot während Ihres Besuches nutzen (Nutzungsdaten) und die Webseite BuzzBird.de besuchen. Dazu gehören insbesondere Merkmale zu Ihrer Identifikation und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes. Wir verwenden diese Nutzungsdaten, damit wir den Service unserer Seiten verbessern und attraktiver gestalten können. Darüber hinaus auch, damit wir einen Überblick über Ihr Nutzungsverhalten bezüglich unseres Seitenangebotes erhalten.

Standardmäßig werden folgende Daten erfasst:

Die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die Websites, die Sie besucht haben, das Datum und die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Website, von der aus Sie die Websites von BuzzBird.de besuchen.

 

1.1.2 Personenbezogene Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten insbesondere z.B. durch Ihr Anlegen eines Profils zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese Daten nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Vermittlung von Projekten, zur Abwicklung der mit Ihnen evtl. geschlossenen Verträge, insbesondere im Rahmen unserer Vorschläge gegenüber Inhalte- und Werbeproduktionen und für die technische Administration. Personenbezogene Daten (gem. § 3 Abs. 1 BDSG) sind Einzelangaben über persönliche (z.B. Name, Anschrift, Geburtstag, etc.) oder sachliche Verhältnisse (z.B. angebotene Dienstleistungen) einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. 

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke einer Vertragsanbahnung oder -abwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. 

Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir folgende personenbezogene Daten von Ihnen, die Sie bei der Registrierung angeben: 

Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Lieferadresse (Straße, Hausnummer, Stadt, PLZ, Land), Rechnungsadresse (Straße, Hausnummer, Stadt, PLZ, Land), Geschlecht, Telefonnummer, Partnerschaft mit einem MCN, Kategorie und Ausrichtung der Social Media-Kanäle (YouTube, Instagram, etc.), Geeignetheit der Inhalte der Social Media-Kanäle nach Alter, Kleidergrößen, Augenfarbe, Haarfarbe, Brillenträger, Reiselust, Reisepass, Führerschein, Familienstand, Kinderzahl, Betriebssystem des Mobiltelefons, Automarkenpräferenz, Musikstilpräferenz, Haustier, Ausbildungsgrad, Alkoholgenuss, Präferenzen für Inhalte-Erstellung, Hobbies und Interessen, Steuerdetails (Steuernummer, Finanzamt, Umsatzsteuerpflichtigkeit, Kleinunternehmer, Umsatzsteuerbefreiung), Bankverbindung (Name der Bank, IBAN, BIC) sowie Fotos oder Logos.

Durch die Nutzung dieser Website willige ich ein, dass BuzzBird Daten von mir im zuvor genannten Umfang erhebt, verarbeitet, speichert und verwendet, soweit dies für die Nutzung der Internetseite und des Angebots erforderlich ist. 

 

1.2. Weitergabe 

Um herauszufinden, ob Sie den Anforderungen für Angebote der Brand entsprechen, wird mit Ihren Daten ein Profil erstellt, das dann mit den Anforderungen der Brand abgeglichen wird. Zu diesem Zweck geben wir Ihre Daten als Profil an die Brand weiter.

Ihre personenbezogenen Daten werden wir an Dritte nur weitergeben oder sonst übermitteln, soweit dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist. Darüber hinaus können wir im Einzelfall gesetzlich verpflichtet sein, Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten an öffentliche Stellen zu erteilen. Dies kann insbesondere im Falle der Strafverfolgung oder Gefahrenabwehr erforderlich sein.

Durch meine Registrierung willige ich ein, dass BuzzBird meine personenbezogenen Daten im zuvor genannten Umfang erhebt, verarbeitet, speichert, verwendet und an Dritte weitergibt, soweit dies für die Vertragsabwicklung oder Abwicklung der Projekte erforderlich ist.

 

1.3 Cookies, Plug-Ins, Social Media

1.3.1 Cookies 

Wir nutzen sogenannte „Cookies“, um Sie als unseren Nutzer zu erkennen und Ihnen so einen reibungslosen Besuch zu ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird von uns nicht vorgenommen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“, die gelöscht werden, wenn sie ihre Browsersitzung beenden. Langzeit-Cookies ermöglichen es uns unter anderem, Sie als Besucher unserer Seite wiederzuerkennen und somit diese Seite für Sie komfortabler zu gestalten. 

Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie haben aber die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass das automatische Abspeichern von Cookies verhindert wird. Sie können temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unseres Onlineangebotes. Wenn Sie Cookies deaktivieren, stehen Ihnen unter Umständen bestimmte Funktionen auf der Website von BuzzBird.de nicht zur Verfügung, und einige Seiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt. Um unsere angebotenen Funktionalitäten voll nutzen zu können, müssen Cookies zugelassen werden.

 

Durch die Nutzung dieser Website willige ich ein, dass BuzzBird Daten von mir durch Verwendung von sog. Cookies im zuvor genannten Umfang zu dem zuvor genannten Zweck erhebt, verarbeitet, speichert und verwendet. 

 

1.3.2 Marktforschung und Statistik 

Ihre Daten (s. Ziffer 1.1.1 und 1.1.2), die beim Besuch dieser Website erfasst werden, werden für die statistische Auswertung mit Google Analytics (s. Ziffer 1.3.4) und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebotes verwendet. 

Wir geben Daten zur Auswertung an unsere Statistikdienstleister und die Fa. Google Inc. weiter (tracking). Sie können diesem Tracking jederzeit widersprechen (siehe unten Ziffer 1.3.4). In diesem Fall können wir Ihnen keine personalisierten Inhalte zur Verfügung stellen.

 

1.3.3 Verbindung mit YouTube

Unser Portal nutzt YouTube und ist entsprechend verknüpft. Da Sie das Portal nutzen, um Inhalte für Brands auf YouTube zu produzieren, sind Ihnen die YouTube-Bestimmungen zum Datenschutz bekannt. Trotzdem erklären wir kurz, dass YouTube eine mit Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA verbundene Gesellschaft ist.

Wenn Sie Ihr Profil mit YouTube verknüpfen, dann werden automatisch Daten zwischen unserer Website und YouTube ausgetauscht. Die Bestimmungen von YouTube bzw. Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ eingesehen werden.

 

1.3.4 Webanalyse mit Google Analytics

Wir nutzen auf unserer Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Fa. Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics setzt „Cookies“ ein, die die Auswertung Ihrer Nutzung unserer Website ermöglichen (nähere Informationen zu Cookies siehe auch oben Ziffer 1.3.1). Erfasst werden zum Beispiel Informationen über das von Ihnen eingesetzte Betriebssystem, Ihren Browser, Ihre IP-Adresse, etc. Diese Daten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Unsere Webseite verwendet Google Analytics unter Verwendung der Erweiterung „gat._anonymizeIp();“, damit die Erfassung von IP-Adressen anonymisiert erfolgt. Diese Erweiterung führt dazu, dass Google die IP-Adressen der Nutzer aus der Europäischen Union kürzt, was eine direkte Personenbeziehbarkeit dieser Daten ausschließt. 

Google wird die erhobenen Daten in unserem Auftrag nutzen, um die Verwendung unserer Website durch Sie auszuwerten, um Berichte über Nutzerverhalten zusammenzustellen und um uns gegenüber weitere, verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die von Ihrem Browser an Google übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten zusammengeführt. 

Durch die Nutzung dieser Website willige ich ein, dass BuzzBird Daten von mir im zuvor genannten Umfang erhebt, verarbeitet, speichert und zu dem zuvor genannten Zweck an Google bzw. YouTube weitergibt, und diese Daten im zuvor genannten Umfang erhoben, gespeichert und verarbeitet werden.

 

1.3.5 Facebook Plug-ins, Verbindung mit Facebook  und „Gefällt-mir“-Funktion

Unsere Website enthält Browsererweiterungen (sog. Plug-ins) des sozialen Netzwerks Facebook, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben wird. Die Plug-ins auf unseren Websites sind durch das Facebook-Logo und/oder den Text „Gefällt mir” kenntlich gemacht. Bei Aufruf einer unserer Webseiten, die ein Plug-in von Facebook enthält, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Dadurch werden Ihre IP-Adresse und die URL der besuchten Seite an Facebook weitergeleitet. 

Auch für die Produktion von Inhalten wird die Verknüpfung mit Facebook genutzt. Sofern Sie dabei eine direkte Verknüpfung des auf Facebook unterhaltenen Profils nutzen, findet hierbei ein Austausch von Daten statt.   

Falls Sie Mitglied des Social Media Portals Facebook sind, kann Facebook den Besuch auf unserer Website Ihrem Facebook-Konto zuordnen. In diesem Fall werden durch Aufruf der Seite mit dem Facebook-Plug-in Daten wie Datum, Uhrzeit, URL und Browsertyp an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Durch Interaktion mit den Facebook-Plug-ins, etwa durch Anklicken des „Gefällt mir“ –Buttons oder Hinterlassen eines Kommentars werden weitere Daten an Facebook übertragen. 

Es liegt nicht in unserem Einflussbereich, in welchem Umfang Facebook mit Hilfe des „Gefällt-mir“-Buttons Daten erhebt. Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Facebook wie auch diesbezügliche Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook unter nachstehenden Link: http://www.facebook.com/policy.php.

Zusätzlich können Sie auch entsprechende Blocker-Add-Ons für Ihren Browser installieren.

Durch das Anklicken des Facebook-Buttons und/oder der Verbindung mit Facebook über mein Facebook-Konto willige ich ein, dass der Facebook-Plug-in aktiviert wird und meine Daten im zuvor beschriebenen Umfang für Facebook erhoben, gespeichert, verarbeitet und übermittelt werden. 

 

1.3.6 Instagram

Unser Portal nutzt Instagram und ist entsprechend verknüpft. Da Sie das Portal nutzen, um Creator-Inhalte für Brands auf Instagram zu produzieren, sind Ihnen die Instagram-Bestimmungen zum Datenschutz bekannt. 

Trotzdem erklären wir kurz, dass Instagram eine mit Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA verbundene Gesellschaft ist. Wenn Sie Ihr Profil mit Instagram verknüpfen, dann werden automatisch Daten zwischen unserer Website und Instagram ausgetauscht.

Auf unserer Seite BuzzBird.de sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Falls Sie die Seite von BuzzBird.de aufrufen und gleichzeitig mit Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Schaltfläche auf unseren Seiten befindliche Inhalte mit Ihrem Instagram-Profil verbinden. Instagram kann damit Ihren Besuch unserer Seite Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/

 

Durch das Anklicken und Verbinden mit Instagram willige ich ein, dass BuzzBird Daten von mir im zuvor genannten Umfang erhebt, verarbeitet, speichert und zu dem zuvor genannten Zweck an Instagram weitergibt, und diese Daten im zuvor genannten Umfang erhoben, gespeichert, verarbeitet und übermittelt werden. 

 

1.3.7 Blogs

Unser Portal nutzt auch Blogs von einzelnen Anbietern und ist entsprechend verknüpft. 

Wenn Sie die Blogs aufrufen, gelten die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Blogbetreibers.

Die Verknüpfung ist notwendig für ein Funktionieren der Verbindung von BuzzBird und dem Blog. Um die Reichweite des Blogs überprüfen zu können, die für eine Berechnung der Vergütung notwendig ist, benötigen wir die statistischen Daten des Blogs. Zum Auslesen statistischer Daten des Blogs benötigen wir Zugriff auf den mit dem Blog verbundenen Google-Analytics Account. Wenn Sie Ihren Blog mit Google Analytics verknüpfen, dann werden automatisch Daten zwischen unserer Website, dem Blog und Google Analytics ausgetauscht, ebenso bei einem Aufrufen des Blogs.

Die Datenschutzbestimmungen von Google Analytics einem Dienst, der von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben wird, erläutern wir unter Punkt 1.3.4. 

 

1.4 Newsletter

Sofern Sie unseren Newsletter abonniert haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Vor- und Zunamen und Anrede, um Ihnen einen persönlichen Newsletter zuzusenden und Sie persönlich ansprechen zu können. 

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über neue Produkte, Dienstleistungen und Funktionen unseres Portals.

Für den Versand unseres Newsletters nutzen wir den Anbieter CleverReach GmbH & Co. KG

Mühlenstr. 43,26180 Rastede, Deutschland, s.a. http://www.cleverreach.de/privacy, (CleverReach). CleverReach ist Mitglied der Certified Senders Alliance.

Durch die Anmeldung für unseren Newsletter, werden die Daten, die Sie bei der Newsletter-Registrierung angeben, an CleverReach übermittelt, dort gespeichert und für den Versand von Newslettern an Sie genutzt.

Dabei wird auch festgestellt, wie häufig ein Newsletter geöffnet wird oder welche Links wie oft geklickt werden. Diese Funktion zum Leseverhalten dient nicht nur uns, sondern häufig auch den Ihnen, weil so die Inhalte eines Newsletters dem Leseverhalten der Nutzer angepasst werden können.

Unser Newsletter kann jederzeit abbestellt werden, entweder durch Anklicken des Abmelde-Links im Newsletter selbst oder auf der Plattform-Seite oder per E-Mail an: privacy@buzzbird.de

Durch das Abonnieren des Newsletters willige ich ein, dass ich entsprechende Nachrichten mit Werbung zu neuen Produkten, Dienstleistungen und Funktionen für BuzzBird erhalte sowie bei Aufrufen der in dem Newsletter enthaltenen Links mein Abrufverhalten dokumentiert wird und meine Daten hierzu an CleverReach zur Speicherung und dortigen Verarbeitung, Speicherung und entsprechenden Nutzung übermittelt werden. 

1.5 Auskunfts-, Berichtigungs-, Löschungsrecht

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher geben wir Ihnen stets Auskunft bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Unrichtige Daten können Sie jederzeit berichtigen lassen, wenn Sie uns diesbezüglich informieren. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich per E-Mail an folgende Kontaktadresse:

 

privacy@buzzbird.de

 

oder schreiben Sie an 

 

BuzzBird GmbH

Skalitzer Straße 100

10997 Berlin

 

Dort erhalten Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen auch kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten.

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. 

Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen personenbezogenen Daten sperren oder berichtigen lassen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung, Speicherung, Verarbeitung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Dazu genügt es, Ihren Widerruf in Textform (z.B. E-Mail, Fax oder Brief) an die zuvor genannte Adresse zu senden. 

Die Löschung gespeicherter personenbezogener Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Eine Sperrung oder Löschung Ihrer Daten kann nicht erfolgen, soweit wir Ihre Daten zwingend zur Vertragserfüllung benötigen oder zu deren Aufbewahrung gesetzlich verpflichtet sind.

 

1.4 Änderungsvorbehalt

Bitte beachten Sie, dass sich Datenschutzbestimmungen ändern können. Es ist daher ratsam und erforderlich, sich über Veränderungen der gesetzlichen Bestimmungen und der Praxis von Unternehmen, wie z. B. der Fa. Google Inc., Facebook etc. in regelmäßigen Abständen zu informieren.

 

1.5 Links zu Websites anderer Anbieter

Unsere Website können Links zu Websites anderer Anbieter enthalten. Wir weisen darauf hin, dass diese Datenschutzerklärung ausschließlich für die Website von BuzzBird.de gilt.

Wir haben keinen Einfluss darauf und kontrollieren nicht, dass andere Anbieter die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten und welche Inhalte die Seiten anderer Anbieter beinhalten. Ausdrücklich machen wir uns die Inhalte fremder Seiten nicht zu Eigen.

 

2. Datensicherheit

Absolute Datensicherheit ist beim Datenaustausch über das Internet nicht möglich. BuzzBird ist stets bemüht, die Daten sicher zu speichern und zu verarbeiten. Allerdings kann auch der Creator zu einer höheren Sicherheit beitragen. Sie können mithelfen, um sich selbst und andere vor Missbrauch zu schützen. Unterstützen Sie uns beim Bemühen Ihre persönlichen Daten zu sichern, indem Sie niemals Ihr BuzzBird-Passwort weitergeben und uns bei Verdacht eines Passwortmissbrauchs unterrichten.

 

 

Stand: 25.01.2017