Für Brands & Creator

Frequently Asked Questions

FAQ - Frequently Asked Questions

Für wen ist BuzzBird?

BuzzBird ist die #1 Plattform für automatisiertes Influencer Marketing. BuzzBird ist eine Plattform für Brands, die Influencer Marketing als festen Bestandteil für ihre Markenkommunikation einsetzen. BuzzBird ist eine Plattform für Creator, die nach einer zusätzlichen, fairen und transparenten Erlösquelle suchen.

 

CREATOR

  

Ist BuzzBird für Creator kostenlos?

BuzzBird ist eine kostenlose Plattform für Creator. Es gibt keine Verträge oder Vertragslaufzeiten und keine Abzüge Deiner Einnahmen. BuzzBird legt besonderen Wert auf Transparenz.

 

Wer kann mein Profil sehen?

BuzzBird legt auch Wert auf die Sicherheit Eurer Daten. Deswegen stehen unsere Server in Deutschland. Weder Brands noch Creator haben bei BuzzBird ein öffentlich-einsehbares Profil. Erst wenn Ihr Euch auf eine Kampagne bewerbt, können Daten zwischen Brands und Creator ausgetauscht werden.

 

Welche Informationen gebe ich über meinen YouTube-Kanal preis?

Damit Dir lediglich Brand-Kooperationen vorgeschlagen werden, die genau auf Dich und Deine Community passen, benötigt das System Zugang zu Deinen YouTube Analytics. BuzzBird erfasst dabei nicht Deine Einnahmen und veröffentlicht auch nichts in Deinem Namen. Deine Daten sind sicher. Du entscheidest, ob für Brands Deine Daten zugänglich sind.

 

Wie funktioniert das Zahlungssystem?

BuzzBird übernimmt für Dich die Rechnungserstellung. So könnt Ihr Euch voll und ganz auf das Produzieren von fantastischen Inhalten konzentrieren. Ein transparentes TKP-Modell, bei dem Ihr den Preis selbst festlegen könnt, sorgt für eine leistungsgerechte Bezahlung. Keine Abzüge, kein Verkauf unter Wert.

 

Gebe ich Rechte an meinem Kanal ab, wenn ich BuzzBird nutze?

Nein. Du behältst alle Rechte an Deinem produzierten Content.

 

Wie ist das mit der Kennzeichnung von Markenkooperationen?

Die Kennzeichnung von Product Placements ist für den Verbraucher bzw. Deine Community wichtig. BuzzBird verpflichtet sowohl Dich, als auch Brands, zur Einhaltung der korrekten Richtlinien.

 

Und wie kennzeichne ich richtig?

Auf BuzzBird findest Du einen Link zu den aktuellen Richtlinien. Dort kannst Du nachlesen, wie Du Deinen Contentkooperationen richtig kennzeichnest.

 

Ich bin noch nicht volljährig. Kann ich mich trotzdem anmelden?

Nein. Du musst Unternehmer sein und eine Umsatzsteuer ID besitzen.

 

Gibt es eine Mindestanzahl an Abonnenten?

Ja. Du musst mindestens 1000 Abonnenten haben, um Dich bei BuzzBird anzumelden.

 

 

 

BRANDS

 

Kostet die Registrierung bei BuzzBird etwas?

Nein.

 

Ist mein Profil und sind meine Kampagnen-Briefings für jeden zugänglich?

Nein. Das Kampagnen Briefing bekommt nur der Creator angezeigt, der zu Ihrem Briefing passt.

 

Welche Themengebiete kann ich über BuzzBird abdecken?

Eine Vielzahl an Verticals, bzw. Themen stehen Ihnen zur Auswahl.

  

Welche Art von Kooperationen sind möglich?

Product-Placements, Link-Sharing, Postings.

 

Kann ich dem Influencer über BuzzBird meine Produkte zukommen lassen?

Ja. BuzzBird kümmert sich um die Logistik.

   

Kann ich die produzierten Videos auch für meine eigenen Kanäle nutzen?

Ja. Jedoch müssen Sie beachten, dass Sie im Falle der Nutzung eines produzierten Videos, den jeweiligen Link des Videos einbetten.

      

Wird der produzierte Content (z.B. Videos) nach den neuen Richtlinien gekennzeichnet?

Ja. Der Creator und auch Brands müssen sich an die neusten Richtlinien zu Product Placements halten.