Wochenpost Mai 2018 Nr. 3

Wir hoffen, Ihr könnt Euch vom DSGVO-Konformitäts-Trubel der letzten Wochen gut erholen. Wie wäre es zum Beispiel mit diesem handverlesenen Wochenposting rund um alles Neue im Bereich Influencer Marketing

Unsere Themen diesmal: Boateng wirbt für H&M Nyden, Facebook streamt ESL One, Dove Ironmay, Budget-Standards für Influencer-Kampagnen, aktuelle IT-Themen bei BuzzBird [...]

Viel Freude beim Lesen!

Branded Content Matching
Es ist ein internes Video aufgetaucht, das die baldige Existenz einer eigenen Facebook- Influencer-Software nahelegt. Wie allfacebook.de schreibt, basiert es auf dem Facebook Creators Netzwerk, also denjenigen Kreativen, die Inhalte über die Creators App hochladen. Instagram soll zunächst nicht integriert werden. Alles, was bisher bekannt ist, haben allfacebook.de und Techcrunch zusammengefasst. Übrigens: es gibt da auch eine Berliner Influencer-Software, die gleich mehrere Plattformen beherrscht. ;-)

Facebook als Livestreaming-Plattform für ESL One
E-Sports ist ein Wachstumsmarkt und wichtige Turniere muten in den ausverkauften Stadien an wie das Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft. Facebook hat die Zeichen erkannt und überträgt Turniere der ESL One-Reiheund der CS:GO Pro LeagueDer gameyard-Artikel vergleicht außerdem die Streaming-Anbieter twitch.tv, YouTube und smashcast.tv.

 #BuzzBirdOnTour: Stimmungsbild ESL One Hamburg im Oktober 2017

#BuzzBirdOnTour: Stimmungsbild ESL One Hamburg im Oktober 2017

Influencer Marketing beim Produkt-Launch
Der exklusive Zugang zum Produkt, beim Herstellungs-/Designprozess mitreden können und mehr: Im thenextweb-Artikel eklärt der bekannte Marketing-Berater Shane Barker, wie Firmen sich Influencer beim Produktlaunch zunutze machen können.

Ironmay: Dove macht Influencer Marketing mit der Sportler-App Strava
Über 15.200 Teilnehmer und mehr als 9,2 Millionen gefahrene Kilometer bisher: Für das Duschgel Men+Care hat Dove einen Club innerhalb der Sportler-App Strava erstellt. Dort können sich die Teilnehmer mit dem Ironman-Gewinner Patrick Lange messen und sollen dabei 3 x 180 km mit dem Rad fahren. 'Werben und Verkaufen' hat die Details.

BuzzBird CTO Klaus Breyer über IT-Challenges
Influencer-Matching, AI und mehr: Hinter BuzzBird steckt nicht nur ein tolles Versprechen, sondern ein echtes Produkt mit engagierten IT-Leuten. Unser CTO und Produktchef Klaus Breyer erklärt in einem Blog-Interview aktuelle Tech-Projekte bei BuzzBird und welche Herausforderungen es zu meistern gilt.

Hier den BuzzBird-Newsletter abonnieren und immer informiert sein: KLICK

Jérôme Boateng entwirft Kollektion für H&M Nyden
Mit der neuen Millenial-Marke Nyden setzt H&M stark auf Influencer Marketing. In der Markenführung stehen die Werte Kollaboration und Zugehörigkeit im Vordergrund, die nun auch vom FC Bayern-Verteidiger Jérôme Boateng verkörpert werden. Dieser entwirft für die "Stammesmitglieder" eine Kollektion, die 2019 in die Läden kommt.

VideoDays abgesagt
Im Juni und August sollten sie eigentlich in Berlin und Köln stattfinden: die jeweils zweitägigen VideoDays. Aufgrund geringer Kartenkäufe und mangelndem Engagements von Sponsoren hat Divimove nun beide Events abgesagt.

Anspruchsvoll in der Bezahlung, Warnung vor Fakes
Im Horizont-Interview spricht sich InfluencerDB-Chef Robert Levenhagen für Standards im Influencer Marketing aus: "Besonders, was die Budgetierung von Influencern betrifft, müssen [diese] definiert werden. Erfolgreiche Influencer werden immer anspruchsvoller, was die Bezahlung betrifft."Außerdem warnt er davor, Influencer zu buchen, die einen hohen Fake-Anteil unter den Followern haben.

Aus Influencern TV-Stars machen
Jobst Benthues, Geschäftsführer der ProSiebenSat.1-Produktionsschmiede RedSeven, spricht im kress.de-Interview darüber, wie gut die TV-Online-Kooperation bei den About YOU Awards funktioniert hat und dass er sich Influencerin Stefanie Giesinger als ProSieben-Sendergesicht wünscht. Er sieht außerdem die Chance, dass Influencer künftig verstärkt im Fernsehen auftauchen: "Für mich ist es nur eine Frage der Zeit, dass Influencer, die inhaltliche Substanz besitzen, ihren Weg ins Fernsehen schaffen."

Neu: Organische Instagram-Posts in Werbeposts umwandeln
Der Wunsch vieler Werbetreibender ist nun erhöhrt worden: Bald können Instagram-Postings, die organisch gut laufendirekt im Ads Manager oder Power Editor mit Media Budget zusätzlich gepusht werden. Nun muss dies nicht mehr manuell über den Boost-Knopf getan werden.

 

Hier den BuzzBird-Newsletter abonnieren und immer informiert sein: KLICK