Case Study: Tropical Islands

SEO-Optimierung, Reichweite & Markenfit. Diese Case Study hat es in sich. Tropical Islands - Europas größte tropische Urlaubswelt. Nur 60km von Berlin öffnete 2004 die tropische Erlebniswelt, Tropical Islands. Dasgrößte tropische Urlaubsareal Europas ist ein absoluter Wohlfühlort. Von tropischen Regenwald bis zum Südseeflair können täglich über 6000 Besucher ganzjährig ein beeindruckendes Resort bei konstanten 26° genießen. Durch die Zusammenarbeit mit BuzzBird bekam Tropical Islands, passend zur aufkommenden Urlaubssaison und pünktlich zur Eröffnung des neuen Außenbereichs Amazonia, eine Reichweiten-starke und Zielgruppen-gerechte Influencer Kampagne vermittelt. 

Success Story

Spaß und Erholung zum Miterleben. Innerhalb eines Follow-Me-Around-Konzepts zeigten die ausgewählten Influencer, welche Attraktionen das Tropical Islands während eines Übernachtungs-Wochenendes zu bieten hat. Nicht zuletzt erzeugte das für die Kampagne initiierte Gewinnspiel ein sehr großes Engagement auf YouTube & Instagram. Die Zahlen dieser Kampagne können sich sehen lassen.

Reach: 908k
Engagement: 10k
Influencer: 3

Durchführung

Mit zwei Familien und einem jungen Pärchen wurden die Zielgruppe treffend repräsentiert. Der Fit zwischen Unternehmen und der Community der Influencer wurde über das präzise Matching von BuzzBird erreicht. Die gebuchten Influencer beschrieben in 5 - 10 minütigen Beiträgen die Vielseitigkeit der Erlebniswelt Tropical Islands. Von der Attraktivität der Übernachtungsmöglichkeiten bis zum großen Wasserrutsch-Spaß des neuen Außenbereichs Amazonia, folgte die Community ihren Lieblingen durch das ganze Wochenende. Insbesondere das Matching zwischen dem Channel Family Fun und der Marke sorgte für hervorragende Ergebnisse auf beiden Seiten. Während die Begeisterung der Viewer dazu führte, dass die Abonnentenzahl des Channel von 80k auf 105k gestiegen ist, freute sich Tropical Islands über eine starke Überlieferung des Beitrag.

„Von der Mediawirkung des Influencer Marketings sind wir positiv überrascht. Mit einem überschaubaren Budget konnten sehr gute Reichweiten erzielt werden und die Prognosen wurden weit übertroffen. Einer weiteren Nutzung von BuzzBird steht bei uns im Hause nichts entgegen.“ - Kim Schäfer Head of Sales & Marketing (Tropical Islands)

Gerade weil Tropical Islands verstärkt auf sog. Mikro-Influencer setzte und diese organisch stark wuchsen, erzielte die Kampagne ein überdurchschnittlich großes Engagement für die Marke.

Fazit

Welches Mediapotenzial durch ein gelungenes Matching zwischen Brand und Influencer steckt, beweist diese Case Study ganz vortrefflich. Innerhalb weniger Tage war bereits abzusehen, dass die Kooperation Vorteile auf beiden Seiten bringen wird. Bis heute steigen die Viewzahlen kontinuierlich. In Sachen SEO hat die Kampagne dafür gesorgt, dass die Auffindbarkeit der Marke, sowohl auf Google als auch auf YouTube,  exponentiell erhöht wurde.