Influencer Marketing Kampagnen - Die (R)evolution

Influencer Marketing Kampagnen manuell einzubriefen, ist in etwa so einfach, wie die Suche nach außerirdischem Leben. Du musst die Influencer Sprache beherrschen, du musst alle Marken-relevanten Informationen (Hashtags, @-Handles, Kampagnenbilder) zur Hand haben und du musst wissen, nach welchen Influencern & Zielgruppen du eigentlich suchst. Zusammengefasst: Influencer Marketing ist zeitaufwändig, arbeitsintensiv und frustrierend... bis jetzt! - Heute zeige ich dir, wie du mit dem neuen Feature von BuzzBird Influencer Marketing Kampagnen in 8 Minuten erstellst. Hallo, ich bin Felix von BuzzBird und ich bin der Influencer Marketing Guru.

Du willst Influencer Marketing Kampagnen umsetzen, aber bereits beim Briefing scheiterst du. Damit bist du nicht alleine, weder als Marke, noch als Agentur. Auch wenn dir diverse Influencer Marketing Experten das Gegenteil predigen: Influencer Marketing ist weiterhin kompliziert und zeitaufwendig. Auch wir von BuzzBird mussten feststellen, dass wir dir mit unserem bisherigen Ansatz nur bedingt weiterhelfen konnten. Doch damit haben wir uns natürlich nicht zufrieden gegeben. Deshalb möchte ich dir, in alter Wetten, dass?-Tradition, die Saalwette vorstellen:

Mit BuzzBird ist es möglich, automatisiert Influencer Marketing Kampagnen in 8 Minuten zu erstellen
(Felix Hummel - CEO von BuzzBird)

Influencer Marketing Kampagnen

Influencer Marketing Kampagnen einfach machen - Unsere Challenge

Als vollautomatisierte Plattform für die Vermittlung zwischen Marken und Influencern ist es unser Anspruch, die anfallenden Prozesse so schlank wie möglich und so präzise wie nötig zu gestalten. Die Learnings des vergangenen halben Jahres haben uns motiviert, die bereits stehenden Automatismen nach dem genannten Mantra zu revolutionieren. Eine kaum treffendere Zuschreibung als die Vorstufe der künstlichen Intelligenz, lässt sich für dieses umfangreiche Feature finden. Die Challenge, ein nahezu komplettes Kampagnenbriefing in weniger als 10 Minuten umsetzbar zu gestalten, klingt nicht gerade nach einem Klacks. Bevor ich dir mehr über den neuen BuzzBird Magic Wizzard erzähle, lass uns doch kurz ein Mal schauen, warum Geschwindigkeit im Marketing wichtig ist.

Time to Market - Warum für Nostalgie kein Platz im Marketing ist

Die Werbe-Business Charaktere wie zu alten Zeiten von Mad Men, sind zum größten Teil passé. Während der sozio-kulturelle Fortschritt mehr als begrüßenswert aufgenommen wurde, tränen manch einem Werbe-Romantiker die Augen hinsichtlich der Frage: Wo ist die Zeit für Sexappeal?

Advertising is based on one thing: happiness. And you know what happiness is? Happiness is the smell of a new car. It's freedom from fear. It's a billboard on the side of the road that screams reassurance that whatever you are doing is OK - Don Draper

Die Nostalgie ist ja schön und in Aspekten auch wahrlich bedauernswert, doch ist dies vornehmlich eine Frage der Perspektive. Der Kuchen der Werbemöglichkeiten scheint kleiner und die Anzahl derjenigen, die ein Stück bekommen wollen, größer. Deadlines sind kürzer, der Anspruch an Flexibilität ist enorm und der Druck des Controllings hoch. Neue Plattformen, Konsumverhalten und Player drängen mit aller Macht auf den Markt. Fragwürdig ob das Katzengejammer irgendwen interessiert!- während die Alternative schon längst steht. Und sie ist sexy!

(R)Evolution:  Ein Tool, dass fasziniert

Technologie (r)evolutioniert. Slack macht die Email obsolet. Mit Atlas ist das Buchen und Tracken von Facebook Ads ein Kinderspiel. Mit BuzzBird ist der Weg zum erfolgreichen Kampagnenbriefing technisch intuitiver, sowie inhaltlich erleichternder.

Der Vermittlung zwischen Marken (direkt oder durch eine Agentur) und Influencern stehen zahlreiche Herausforderung entgegen. Wie sieht überhaupt so eine Kampagne aus? Wie und wo lerne die richtigen Influencer kennen? Auf welcher Plattform soll ich nach Influencern suchen? Welche Hashtags sind für meine Marke oder meinen Kunden relevant, welches Kampagnenbild darf überhaupt publiziert werden und wenn das alles geklärt ist, was dann? Gestalten die Influencer auch das, was ich vermittelt haben möchte? Reportings? Accounting?

 

Es gibt in Deutschland Millionen Influencer, die nahezu jegliches werberelevante Thema bedienen. Wenngleich der Bekanntheitsgrad der Top-10 YouTube Prominenz (so: Dagi, Bibi, Slimanis) über den Kreise der Experten hinausragt, gibt es noch viel zu vermitteln. Eine Unzahl an weiteren interessanten und qualitativ hochwertigen Influencern sehnen sich ebenfalls nach der Aufmerksamkeit von Marken. Mit den sog. Micro-Influencern zu arbeiten, ist sogar bedeutend wirkungsvoller, als die Influencer Elite zu buchen. Die Erfassung dieser Influencer zur Integrierung einer detaillierten Datenbank charakterisiert eine der wesentlichen Aufgaben, denen BuzzBird.de zum Start entgegenstand bzw. steht. Die Programmierung eines einzigartigen BuzzBird Matching Tools garantiert ferner eine Übersichtlichkeit dieses Dschungels an Möglichkeiten und bringt somit Influencer und Marken zusammen, die auch zusammenpassen. #InfluencerDatingPlattform

Marken/Agenturen sprechen Englisch/Französisch, Influencer Kisuaheli - BuzzBird übersetzt!

Darüber hinaus sprechen Influencer in der Tat ihre ganz eigene Sprache. So auch Werber. Der Umgang mit den kleinen und großen Berühmtheiten der YouTube und Instagram Szene bietet Potenzial für reichlich Fettnäpfchen. BuzzBird hat beide Codes geknackt und in jede Stage des Prozess entsprechend übersetzt. Die Fragen nach: Was muss alles in ein Briefing? Welche Informationen brauchen die Influencer? wurden seziert und finden in einem verständlich gegliederten Erstellungsprozess ihre Behandlung. Unnötig lange Erklärungsversuche und Missverständnisse kennen wir glücklicherweise nur noch aus unseren Privatleben.

Mit sinnvollen Automatismen: Das alles in nur 8 Minuten

Agenturen und Planer haben viele To-Dos und unverhältnismäßig wenig Zeit diese zu bewerkstelligen. Wenn jetzt für einen Kunden eine Influencer Kampagne in Frage kommt, hat man zu viele Optionen und so wenig Zeit, dass man eigentlich 4 Leben bräuchte, um allem gerecht zu werden.

Das Konzept von BuzzBird.de und die Programmierung des neuen Magic Wizzards erleichtert die Erstellung von Influencer Marketing Kampagnen um strapaziöse Stunden. Über das bereits Beschriebene hinaus, bietet BuzzBird schon heute klare Anzeichen einer Weiterentwicklung zur künstlichen Intelligenz, die maßgeblich von unserem Founder und CTO Klaus Breyer vorangetrieben wird.

Schon bei der Nennung der Produkt URL füllen sich die ersten Felder automatisch aus.

Magic Wizzard BuzzBird

Kampagnenbild, Kampagnentitel, mögliche Hashtags für die Kampagne sowie der markeneigene Instagram Account werden über das Tool identifiziert und generiert. Gleichwohl dies nicht zwangsläufig als der ganz große Wurf wahrgenommen werden muss, deutet dies jedoch eine Trend an, der sich künftig verschärfen wird. Die entstandene Krise der Influencer Netzwerke (u.a. Mediakraft) formuliert einen wesentlichen Grund zur Gründung von BuzzBird.de. Der sich abzeichnende Darwinismus der Branche bleibt jedoch in den Köpfen der Akteure. Doch an der Spitze der Evolution fühlen wir uns aktuell relativ wohl.

Das Tinder unter den Influencer Marketing Plattformen

Unter der Voraussetzung, dass der Wunsch nach automatisierten, transparenten und skalierbaren Prozessen bestehen bleibt, sowie das oben Verlorengegange nicht alsbald zurückkehrt, steht gepaart mit den bekannten Vorteilen über Influencer Marketing mit BuzzBird.de die Zukunft des Influencer Marketings schon in Erwachsenenschuhen. Als Tinder unter den Influencer Marketing Plattformen verkuppelt BuzzBird leichtfüßig und treffsicher YouTuber und Instagramer mit Marken.

Überzeuge dich selbst - unverbindlich for free

Erstelle deine ersten Influencer Marketing Kampagnen jetzt auf BuzzBird. Dafür brauchst du nichts weiteres, außer der Webseite deines Produktes oder deiner Firma. Das beste daran? - Deine Influencer Marketing Kampagnen sind für dich vollkommen unverbindlich und kostenlos.

buzbu