So erfolgreich nutzt TLC Influencer Marketing

TV und Influencer geht nicht? – Geht doch! Dieser spannende Influencer Marketing Case zeigt eindrucksvoll, wie Cross-Channel Kampagnen funktionieren können. Durch den richtigen Match zwischen Brand und Influencer wurde das Engagement und die Reichweite der Influencer zu einer erfolgreichen Kampagne geformt. Inhaltlich bekommt die Marke Qualitäts-Content für ihren Qualitäts-Sender. TLC  ist der Sender für Frauen und traf mit seiner Influencer Kampagne den Nerv seiner Zielgruppe.

Success Story

Das Programm von TLC und Influencer Marketing passen inhaltlich perfekt zusammen: echte Personalities, echte Geschichten. Glaubwürdig und authentisch verzückt TLC mit seinen außergewöhnlichen Formaten und Serien seine weibliche Zielgruppe und bietet dabei viel Stoff für Unterhaltung. Noch steht Influencer Marketing in den Startlöchern, aber der Sender hat schon heute begriffen, dass Kommunikationskanäle auch frech und selbstbewusst sein dürfen. Durch die Influencer kann genau die Zielgruppe von TLC identifiziert und angesprochen werden, die auch die Shows und Dokumentation von TLC einschaltet bzw. einschalten soll. Denn inhaltlich matcht der Sender mit dem, was eine wesentliche Gruppe von Influencern ganz selbstbewusst sowieso auf ihren Channels verarbeiten – echte Emotionen und einen facettenreichen & unterhaltsamen Alltag. 

Reach: 201k
Engagement: 5,1k
Influencer: 7

Durchführung

Eine Studie von Discovery Communications und TNS Infratest stellte in „The Power of Real Life TV“ die Bedeutung der Formate, die von TLC bedient werden, heraus. Informations-Seeker, Multimedia Freaks, OTT Youngster und weitere Typen – sie alle sind von der Welt jenseits von Fiction begeistert. Das klingt nach einer Bilderbuchbeschreibung von Influencern und wenig überraschend sind diese allesamt bereits große Fans von den Formaten und Serien auf TLC. Sympathisch und authentisch präsentierten die Influencer in klassischen YouTube Formaten wie VLOGs oder Abendroutinen ihrer Community die eigenen Highlights auf dem Sender und riefen ihre Community zur Interaktion auf. Innerhalb der Kommentare wurde leidenschaftlich die eigene TLC-Lieblingsserie kommentiert. Wer diese noch nicht kannte, versprach das bald nachzuholen!

Vom passgenauen Matching von BuzzBird sind wir begeistert. Durch die vorgeschlagenen Influencer von Instagram und YouTube konnten wir präzise und organisch unsere Zielgruppe ansprechen. Jennifer Karmann – Marketing Manager GSA – DISCOVERY NETWORKS CEEMEA  TLC

Die getroffene Instagram Auswahl des Senders, ein Reichweiten-starker Influencer, flankiert von mehreren Micro-Influencern, garantierte die gewünschte Aufmerksamkeit. In den YouTube Beiträgen wurde von den Influencern konkret die Usability hervorgehoben, so dass die Zielgruppe in Zukunft genau weiß, wo und wann die neue Lieblingsserie läuft und dass ihr Vorbild ein bekennender TLC-Fan ist.

Fazit

Durch ein gelungenes Matching zwischen Brand und 7 Influencern beeindruckt dieser Influencer Marketing Case mit tollen Content und grandiosen Feedback der Communities.